Rettungsboot – RTB (a.D.)

Funkrufname: Florian Neckargemünd 1/88
Normbezeichnung: RTB 2
Fahrzeugtyp: Rettungsboot
Baujahr: 1998
Hesteller: DSB
Außerdienststellung: 2016

Das Rettungsboot war vornehmlich zur Menschenrettung, wurde aber auch zur technischen Hilfeleistung verwendet.

Durch seinen Alurumpf und die leichte Konstruktion konnte es auch ohne eine Slipstelle zu Wasser gelassen werden. Die Pinnensteuerung des Aussenborders machte das Boot sehr wendig, somit war es für Einsätze in der Elsenz und bei Hochwasser prädestiniert.

Wenn das RTB auf seinem Trailer lag, war auf ihm noch ein Schlauchboot gelagert, das vor Allem für Hochwassereinsätze verwendet wurde (Ein „Paddelboot“, von uns liebevoll „Gummiwurst“ genannt).

Zur Ausstattung/Beladung gehörten unter Anderem:

  • Schwimmwesten
  • Rettungsring
  • Bootshaken
  • Rettungsleiter